Collector´s Playground - 2019

Spielesammlung „Brett im Kopf: die Welt ist keine Kugel“ von Uwe Sülflohn

Ausstellung vom 9. November 2019 bis 9. Februar 2020
Eröffnung: 9. November 2019 um 19 Uhr

Offene Spiele-Nachmittage (jeweils sonntags ab 15 Uhr):
17. 11. | 24.11. | 08. 12. |29. 12.2019 | 05. 01. | 12.01. | 19.01. |26.01. | 02.02. | 09.02.2020     


Am 9. Februar 2020 ist der Spieleautor Christwart Conrad eingeladen gemeinsam ein Spiel mit den Besuchern zu entwickeln. Uwe Sülflohn gewährte Einblick in seine mehr als 1700 Spiele umfassende Sammlung. Seine exemplarische Auswahl zeigte thematische Ausschnitte und Kuriositäten, stellte Zusammenhänge her, ordnete Verwandtes, verdeutlichte die gestalterische Vielfalt und spannte – nicht ohne Augenzwinkern – einen Bogen von den 1950er Jahren bis heute. Die Ausstellung spielte mit dem, was das Spielen zur Kunst macht – und das nicht nur, weil manch ein Spiel an sich ein echtes Kunstwerk ist. Hier wurde der „Spielplatz des Sammlers“ zur großen Rauminstallation.


Die Präsentation der Sammlung von Brett-, Lege-, Strategie-, Würfel- und Gesellschaftsspielen markierte den Anfang einer Reihe im ArtLab, die sich mit dem Thema „Spielen“ auseinandersetzen wird.

Links:

https://www.tv-mittelrhein.de/show-format/live-ab-6/ausstellung-collectors-playground-32264.html

http://www.e-s-g.eu/spiele-sammler/privatesammler/uwe-suelflohn/